Werkstätten für behinderte Menschen, Schkeuditz

Neubau 

  

 

Projektbeschreibung

In der Stadt Schkeuditz bei Leipzig entstand eine Werkstatt mit 90 Arbeitsplätzen für Menschen mit geistigen und psychischen Behinderungen. Der eingeschossige Baukörper nimmt in drei Gebäudeteilen vielfältige Funktionen zur Förderung der behinderten Menschen auf. Bestandteil des Raumprogramms sind Wäscherei, Korbflechterei, Floristik und Keramikwerkstatt. Für die Zucht von Blumen, Gemüse und Gehölzen wurde ein Gewächshaus auf dem Gelände der Werkstatt vorgesehen. Die Konstruktion des Hauptgebäudes wurde in Mauerwerk mit Wärmedämmverbundsystem und Dachbindern mit gedämmter Trapezblecheindeckung ausgeführt.

 

Projektdaten

  • Bauherr: Diakonisches Werk, Innere Mission Leipzig e.V.
  • Kapazität: 90 Plätze
  • Baujahr: 2005-2007
  • Leistung: Generalplanung Lph. 1-9
  • Öffentlich gefördert: ja