Umbau und Erweiterung der Intensivpflegestation (ITS) im Altmark-Klinikum Krankenhaus Salzwedel

Bauherr:

Altmark-Klinikum gGmbH

Kapazität:

14 ITS-Plätze

850m²

Baujahr:   

 2016

Bausumme:

2,5 Mio €

Planung:  Gebäude, Statik
  TGA, Wärme-, Schall-, Brandschutz
Leistungsph.  
HOAI:  koplett

Im Klinikum in Salzwedel wird eine Intensivstation mit sechs Betten betrieben. Sechs Intermediate-Care-Betten befinden sich in einer anderen Abteilung. Die Betten sollen auf einer neuen Station zusammengelegt und um zwei weitere ITS-Plätze ergänzt werden. Der Umbau soll bei laufendem Betrieb in 2 Abschnitten erfolgen. Die größte Herausforderung ist die Organisation der Evakuierung der Patienten.

Klicken zum Vergrößern

Klicken zum Vergrößern